MeetOne Test
Erster Eindruck und Bedienung75%
Anmeldeprozess84%
Anzahl Partner82%
Erfolgschancen79%
Preis-Leistungsverhältnis90%
Seriosität90%
83%Gesamtwertung
Leserwertung: (2 Votes)
65%

MeetOne ist eine von vielen Online-Dating-Plattformen. Wir haben einen ausführlichen MeetOne Test durchgeführt und wollen die Ergebnisse hier in unserem MeetOne Testbericht mit Ihnen teilen.

Es handelt sich um ein geeignetes Portal, um viele neue Leute kennenzulernen. Bei unserem MeetOne Test ist uns als erstes das sehr übersichtliche Layout aufgefallen. Man öffnet die Website und gibt seine Emailadresse und Benutzernamen ein. Nun muss man nur noch die Email bestätigen und schon ist man angemeldet.

Die Registrierung für unseren MeetOne Test verläuft ohne Schwierigkeiten und man kann sofort anfangen nach Mitgliedern zu suchen. Erfahrungen zeigen aber, dass man auf jeden Fall zuerst sein Profil vervollständigen sollte, bevor man sich auf die Suche nach neuen Bekanntschaften macht. Vor allem ein Profilfoto ist wichtig, denn ohne dieses wird einem nicht viel Erfolg versprochen.

Schon beim ersten Einsteigen während unseres MeetOne Tests erhalten wir Informationen über Mitglieder in unserer Umgebung. Man kann sich auch sofort durch ihre Profile klicken. Dabei beachten sollte man aber, dass jeder sehen kann wer wann sein Profil besucht hat (jedenfalls diejenigen, die eine Premium Mitgliedschaft abgeschlossen haben).

Eine tolle Möglichkeit andere Mitglieder kennenzulernen, bieten die angebotenen Spiele. Für den MeetOne Test haben wir beispielsweise das Spiel „who’sHotter“ getestet. Ähnliches gibt es auf vielen Dating-Plattformen und ist sehr beliebt. Hier gibt es das „hotRanking“ oder man kann Fotos anderer Mitglieder bewerten. Es gibt aber auch noch viele andere Multiplayer Spiele, die es leichter machen mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu kommen.

Bei unserem MeetOne Test ist uns besonders positiv aufgefallen, dass nicht zwingend eine kostenpflichtige Premiummitgliedschaft eingegangen werden muss. Unsere Erfahrungen zeigen uns, dass man die meisten Funktionen nutzen kann ohne etwas dafür zu zahlen. Profile anschauen, Fotos hochladen und Leute kontaktieren ist alles kostenlos möglich.

Während unseres MeetOne Tests haben wir zusätzlich die verfügbare App „meetOnetoGo“ genutzt. Dieses macht das Suchen nach neuen Bekanntschaften auch unterwegs möglich.

MeetOne kostenlos testen »

 

Weitere MeetOne Test Informationen

Mitglieder

  • etwa 1 Million Mitglieder
  • das Verhältnis zwischen Frauen und Männern beträgt etwa 55% zu 45%

MeetOne Preise

Die Singlebörse ist kostenlos. Wenn man Premium Funktionen nutzen möchte, um beispielsweise die nervige Werbung zu entfernen und sich Profilbesucher anzeigen zu lassen, entstehen Kosten von:

  • 3 Monate für EINMALIG 29,99 Euro
  • 12 Monate für EINMALIG 49,99 Euro
  • oder 5 Tage für einmalig 9,99 Euro zum testen

Es können zudem Zusatzfunktionen wie „ins Spotlight rücken“ oder „Geschenke kaufen“ hinzugekauft werden, in Form von Coins, also einem Art Prepaid-Guthaben:

  • 9,99 Euro für 600 Coins
  • 29,99 Euro für 3000 Coins

Link zur Webseite

www.MeetOne.de

MeetOne Gutschein

Derzeit liegt uns kein MeetOne Gutschein vor. Gut, dass das Flirtportal sowieso generell kostenlos ist.

 

MeetOne Test Fazit

Unser MeetOne Test fällt insgesamt recht positiv aus. Ein großer Vorteil ist natürlich, dass man die Singlebörse vollständig kostenlos nutzen kann. Dafür muss man mit zahlreicher Werbung leben, oder eben doch eine Premium Mitgliedschaft eingehen, die es bereits ab 4,17 Euro im Monat gibt. MeetOne richtet sich eher an ein jüngeres Publikum in den Zwanzigern. Eine Anmeldung lohnt sich definitv, da im Gegensatz zu den meisten anderen Flirtbörsen die Anmeldung und Nutzung gratis sind.

Hier geht es zu den MeetOne Erfahrungen »

Und hier geht es zu einer detaillierteren Ansicht der MeetOne Kosten »

Positives

  • kostenlose Singlebörse
  • viele eingebaute Spiele

Negatives

  • nervige Werbung (kann durch Premium Mitgliedschaft entfernt werden)

Screenshots

MeetOne Profilsansichtmeetone testMeetOne Suchergebnisse meetone testbericht

TV Spots

MeetOne kostenlos testen »

2 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.